Aktuelles im Januar 2018

Buerotaetigkeiten

Wir freuen uns, dass Sie sich auch im Neuen Jahr wieder für unser „Aktuelles“ interessieren.
Gerne informieren wir Sie in der ersten Ausgabe für den Januar 2018 über folgende Themen:

ARBEITSRECHT

  • Änderungen des Mutterschutzgesetzes zum 1. Januar 2018

ARBEITNEHMER /ARBEITGEBER

  • Freie Unterkunft oder freie Wohnung als Sachbezug ab 1. Januar 2018
  • Freie Verpflegung als Sachbezug ab 1. Januar 2018

UNTERNEHMER /UNTERNEHMEN

  • Keine Anwendung des sog. Sanierungserlasses auf Altfälle
  • Pensionszahlungen einer GmbH an den Gesellschafter-Geschäftsführer bei Fortführung des Dienstverhältnisses

UMSATZSTEUER

  • Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer 2018 beantragen

SONSTIGES

  • Meldungen zum und Einsichtnahme in das Transparenzregister
  • Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Januar 2018 und Februar 2018
Auch 2018 gilt: Wir helfen Ihnen, erfolgreich durch den Steuerdschungel zu navigieren. Mit unserer Beratungstätigkeit legen wir stets besonderes Augenmerk auf die individuelle Situation unserer Mandanten und entwickeln und optimieren wir für jeden Mandanten die am besten geeignete steuerwirksame Strategie. Wir freuen uns, auch 2018 für Sie tätig sein zu dürfen!